GROUND LEVEL

Bodenbezogenes Bewegen, noch dazu auf einem extra fürdiese Zwecke entwickelten Boden, ist ein absolutes Muss wenn es um natürliches Bewegen gehen soll. Egal obstationär oder fortbewegend, ob fließend oder athletisch - entdecke den Boden als Bewegungserlebnis der besonderen Art.

-----

Das Trainingsprogramm, das Sie immer und überall ausführen können, denn die einzigen Dinge, die Sie dazu benötigen sind ihr Körper und die Schwerkraft.

Wir bieten hierzu als spezielles Feature einen perfekt geeigneten, weil eigens dafür konzipierten, funktionellen Trainingsboden. Damit sind alle Zutaten für ein hoch-effektives, gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm gegeben. Von einfachen Fortbewegungsmuster bis hin zu komplexen Bewegungsflows bietet diese Einheit alles, was der Mensch braucht.

  • BASIC GROUND 1 – Erlernen und Vertiefen der Grundmuster bodenbezogener Bewegungen
  • INTERMEDIATE GROUND 2 – Erweiterung der Muster zu Flows mit Kraftschwerpunkt
  • ATHLETIC GROUND 3 – Komplexe Bewegungsketten mit dynamischer Ausführung

Geeignet für:

  • Kraft- und Beweglichkeitsentwicklung in allen Bewegungsebenen
  • Verbesserung des Körperbewusstseins
  • alle, die keine Fitnesscenter mögen
Frau in Vierbeiner Stand am Boden

Basic

HK-Intensität60%
Beweglichkeit50%
Kraft50%
Koordination50%

Athletic

HK-Intensität90%
Beweglichkeit70%
Kraft80%
Koordination90%

Nächste Termine

28 Mär
GROUND LEVEL: THE BASIC FLOOR MOVEMENT
Datum Donnerstag, 28.03. 10:30 - 12:00

Der Boden als Ausgangsposition für alle funktionellen Bewegungen. Rollen, Krabbeln, Sitzen, Aufstehen, Zu Boden Gehen, usw. entsprechen dem genetischen Code in unserem Bewegungsspektrum. Das Ganze auf einem speziell für diese Zwecke konzipierten Movement floor, den es in dieser Form nur in der FMZ gibt!

5 Apr
GROUND LEVEL: FASCIA MEETS FLOOR
Freitag, 05.04. 09:30 - 11:00

Bodenbezogenes Bewegen ist eine der ursprünglichsten Formen von Bewegung, ergänzt durch fasziale Elemente ergibt sich ein unglaublich wurkungsvoller Mix, der Deinen inneren Catsuit, Deine Muskeln, Deine Bänder und nicht zuletzt auch Deine Seele mit der Zunge schnalzen lässt!