Paleo Movement

Bewegung in der ursprünglichsten Form: Kriechend, Hängend, Tanzend, Kämpfend usw. geht’s durch diese Einheiten, in welcher die in Deiner DNA verankerten Bewegungsmuster aufgeweckt und verfeinert werden.

Stundenbilder:

ANIMALIA KINGDOM (Tierisches Bewegen)
WELCOME TO THE JUNGLE (Tarzan & Jane)
PRIMAL MOVE EVOLUTION (Vom Einzeller zum Aufrechtgeher)
THE PYRAMID OF NATURAL MOVEMENT (Die Bewegungshierachie in Pyramidenform)

Animal Walks, Crawling Skills, Jungle Moves

„Welcome to the jungle“, oder „Back to Neandertal“ könnte diese Einheit auch heißen. Es geht um das Zurück-zum-Ursprung-Prinzip, das es ja auch in anderen Bereichen des täglichen Lebens gibt.

Hier ist es das Ziel, natürliche und ursprüngliche Bewegungsfertigkeiten wie z.B. Gehen, Krabbeln, Kriechen, Klettern, Hangeln, Springen, Laufen, Heben, Tragen, Werfen, Fangen, und Balancieren wieder zu entdecken und zu üben und zu verfeinern. Da die Entwicklung unseres Körpers vor langer Zeit auf diese Bewegungsformen ausgerichtet war, nur unsere Bedürfnisse in der modernen Welt sich verändert haben, gehen uns aber genau diese wertvollen Reize mehr und mehr verloren.

Durch Trainieren dieser sogenannten „Natural Moves“ erfüllt man den in den Zellen genetisch- codierten Bewegungsauftrag, was ein ganzes Füllhorn an positiven Auswirkungen auf die Gesundheit hat.

Geeignet für:

  • Verbesserung aller Bewegungsfertigkeiten
  • Vorbeugung gegen Osteoporose
  • Besseren Bezug zu Bewegung in der Natur
Fascinating Fit Faszienrolle
HK-Intensität60%
Beweglichkeit50%
Kraft80%
Koordination80%

Nächste Termine

12 Sep
PALEO MOVEMENT: ANIMALIA KINGDOM
Datum 12.09.2022 18:30 - 20:00

Schreiten wie der König der Löwen, sich um den Baum wickeln wie Kaa, die Schlange, Tanzen wie Balu, der Bär... und noch viele weitere Beispiele für Bewegungen aus dem Reich der Tiere erwarten Dich hier!